Gemeinsam Bayerns Natur schützen

LBV-Flächen

Betreuung der LBV-Flächen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alex Wack

Tel: 06021 394398

E-Mail: alex_wack@hotmail.com

 

Der LBV besitzt in und um Aschaffenburg mehr als 30 ha Biotopflächen. Weitere 35 ha sind gepachtet. Diese Flächen sind zum Erhalt einiger Arten der Flora und Fauna im Kreis Aschaffenburg ein wichtiger Baustein neben Landschaftsschutzgebieten und anderen Flächen, die der Natur überlassen bleiben. Dazu zählen jedoch auch Kulturflächen wie Streuobstwiesen mit einem altersgerechten Baumbestand.


Alle LBV Flächen im Kreis werden jährlich überprüft und notwendige Pflegemaßnahmen eingeleitet. Das kann z.B. eine Mahd im Frühjahr und Herbst sein, oder das kontrollierte Freischneiden von Uferflächen um eine komplette Verbuschung zu vermeiden. Der Arbeitskreis koordiniert auch den Einsatz der ehrenamtlichen LBV-Helfer für Landschaftspflegemaßnahmen.

 

Bild: Richard Kalkbrenner; Text: Richard Kalkbrenner